Der Kurs richtet sich an Studierende, die in der Tourismusbranche tätig sind, und seine Zielsetzung besteht darin, den Studierenden spezifische Sprachkompetenzen für die verschiedenen Beschäftigungsniveaus zu vermitteln.

Vorgesehen sind das Anfertigen von Basistexten (Hotelreservierungen, Reservierungsbestätigungen, Telefongespräche zur Erteilung oder Einholung von Informationen) und die Analyse von fachspezifischen sprachlichen Formulierungen (Gesetze, Normen und Werbesprache).
Der Kurs bietet auch einen Überblick über den Fremdenverkehr in Italien im Hinblick auf die landesspezifischen klimatischen, geografischen und ökonomischen Gegebenheiten. Zusätzlich hat der Student das Anrecht an denen am Nachmittag von der Schule organisierten Veranstaltungen teilzunehmen (mindestens 10 Stunden pro Woche): Besuche von Museen und anderen wichtigen Orten, Filmvorführungen, Spaziergänge, Rafting auf dem Arno und vieles mehr….. Die Unternehmungen, mit der Anwesenheit eines Lehrers, sind als Bestandteil des Studienprogramms zu verstehen. Sie sind kostenlos mit Ausnahme von Eintrittsgebühren oder möglichen Transportkosten. Auf dem Veranstaltungskalender findest du weitere Informationen.

Preise:
Kurscode Lektionen Preise
P120940

Die Preise sind in Euro angegeben.
Die Einschreibegebühr beträgt 70 Euro (Gültigkeit für 12 Monate).
Eine Unterrichtsstunde dauert 45 Minuten.


Italienisch-Test

italienisch-Test

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für die AEF-Mailingliste an, um keine unserer Initiativen und Angebote zu verpassen.
Nutzungsbedingungen

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand