social youtube white social facebook white social twitter white social instagram white social linkedin white

In der Manier der Reisenden des 19. Jahrhunderts zeichnen die Studierenden Szenen aus dem täglichen Leben und Ausblicke auf die Landschaft, die ihnen besonders interessant erscheinen. Die Techniken reichen von Tinte bis Kohle, von Pastellfarben bis Aquarellfarben.

Der Dozent gibt den Studierenden Stift und Zeichenblock in die Hand, um zu sehen, welche Fähigkeiten und Erfahrungen vorhanden sind. Daraufhin nennt er eine Reihe von Orten (Plätze, Kirchen, Museen) für die Auswahl des abzubildenden Motivs und leitet die Studierenden bei der bildlichen Suche nach einem charakteristischen Ausblick, einer Gruppe von Statuen oder einer architektonischen Komposition an, damit sie eigenhändig die Erfahrung des Pleinairzeichnens machen können.

Dozent: Cristina Casini

Preise:
Kurscode Lektionen Preise
IND-A310700

Die Preise sind in Euro angegeben.
Die Einschreibegebühr beträgt 70 Euro (Gültigkeit für 12 Monate).
Eine Unterrichtsstunde dauert 45 Minuten.

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für die AEF-Mailingliste an, um keine unserer Initiativen und Angebote zu verpassen.
Nutzungsbedingungen

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand