FLOAREA

Nach einem Hochschulabschluss in Literatur und Philosophie an der Universität Bukarest hat sie einen Ph.D. in Literatur an derselben Universität und einen zweiten Ph.D. in History and Civilization am Europäischen Hochschulinstitut Florenz erworben. Sie kann zahlreiche Publikationen aufweisen und übt eine intensive Forschungstätigkeit aus. Seit 1991 unterrichtet sie zunächst in Rumänien und später in Italien vor allem im Rahmen von Programmen amerikanischer Universitäten. Sie spricht sechs Sprachen und auch einige antike Sprachen.CV: PDF
ITALIENISCHE ZEITGESCHICHTE

In der italienischen Verfassung heißt es, dass Italien eine auf Arbeit gegründete Republik ist. Ich würde eher sagen, eine auf Schönheit gegründete Republik.

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand