NICO GORI

Nico hat im Alter von 6 Jahren mit dem Studium der Klarinette begonnen. Er verfügt über ein Diplom des Konservatoriums „Cherubini“ in Florenz, wo er unter der Leitung von Dave Liebman und Tony Scott studiert hat. Seit 1987 tritt er öffentlich auf und ist an Fernsehübertragungen für die RAI beteiligt. Seit 1999 arbeitet er mit Stefano Bollani und Enrico Rava zusammen. Er hat an der Washington University in St. Louis unterrichtet. Seit 2006 arbeitet er mit dem Vienna Art Orchestra zusammen.

CLARINET

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand